Politik und Wirtschaft bei Elbphilharmonie

Strahlend

Politik und Wirtschaft bei Elbphilharmonie

Die exorbitanten Kosten von rund 870 Mil­lionen Euro für den Bau des neuen Hamburger Wahrzeichens schienen bei der prominent besetzten Eröffnung der Elbphilharmonie bereits wieder vergessen. Zu sehr genossen Polit-VIPs, wie Kanzlerin Angela Merkel, Bundespräsident Joachim Gauck oder Ex-EU-Chef José Manuel Barroso, den Abend. Dazu gesellten sich Wirtschaftsgrößen, wie Daimler-Boss Dieter Zetsche, oder Kulturpromis, wie Scala-Intendant Alexander Pereira und Schauspieler Hans Sigl.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum