Wiener Stadthalle feiert 60. Jubiläum

Top Acts

Wiener Stadthalle feiert 60. Jubiläum

65 Millionen Besucher können nicht irren. So viele kamen in den vergangenen 59 Saisonen in die Wiener Stadthalle und konnten dabei unvergessliche Momente erleben. Heimische Größen wie Falco, Peter Alexander und Udo Jürgens, dessen Konzerte 34-mal ausverkauft waren, standen in der Vergangenheit ebenso im Rampenlicht, wie zahlreiche internationale Stars: Joan Baez, Miley Cyrus, Tina Turner oder Justin Bieber sind nur eine Handvoll jener Namen, die hier Musikgeschichte geschrieben haben.  

Abgesehen von rein musikalischen Darbietungen, ist die Stadthalle mit ihren sechs Mehrzweckhallen ein beliebter Schauplatz für Shows jeder Art. Holiday on Ice, Masters of Dirt oder der Eurovision Song Contest Events lassen und ließen sich in der vom Architekten Roland Rainer konzipierten Stadthalle problemlos ausrichten. Zur 60. Saison hat Kulturmanager Wolfgang Fischer die Highlights für 2018 angekündigt. Ein besonderes „rot-weiß-rotes“ Programmangebot steht im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

Wiener Stadthalle Programm 2018

Kabarettgipfel

Bereits zum dritten Mal bietet die Stadthalle den Stars und Nachwuchs-Talenten der deutschsprachigen Kabarettszene eine gemeinsame Bühne. In der Halle F mit von der humorvollen Partie sind – unter anderem – Lukas Resetarits, Klaus Eckel, Alex Kristan, Omar Sarsam und Martina Schwarzmann. Für die musikalische Begleitung zeichnet der HardChor DIE ECHTEN verantwortlich. Das Gipfeltreffen der Kabarettszene wird zudem live aufgezeichnet und als 60-minütige Kabarettshow ausgestrahlt.

Termin: 07. und 08.05.2018, Halle F

Ildikó Raimondi und Herbert Lippert © Zolles KG

Foto: Ildikó Raimondi und Herbert Lippert

Operette Made in Austria

Das multimediale Operettenkonzert von Kammersängerin Ildikó Raimondi und Mag. Herbert Lippert, dem 1. Tenor der Wiener Staatsoper, positioniert Operette neu und vermittelt melodisch die Stimmung einer Epoche. „Operette Made in Austria“ verbindet gekonnt geniale Musik und Schauspiel mit Charme, Humor und Tanz. Solisten der Wiener Staatsoper und das eigens für „Operette Made in Austria“ ins Leben gerufene Jugendorchester spielen Lieder, die rasant die Welt eroberten.

Termin: 15. und 16.05.2018, Halle F

Opus © Andreas Tischler

Foto: Kurt René Plisnier, Ewald Pfleger, Herwig Rüdisser

Best of Austria meets Classic

Wenn die Wiener Stadthalle ihre 60. Saison feiert, dürfen rot-weiß-rote Musik-Highlights nicht fehlen: Von Conchita über EAV und Marianne Mendt bis hin zu Opus, Seiler und Speer, Voodoo Jürgens und Wolfgang Ambros kommt die Crème de la Crème der österreichischen Musikszene zu einem Geburtstags-Ständchen der Extraklasse zusammen. Begleitet wird das Star-Aufgebot von einem 70-köpfigen Symphonieorchester unter der Leitung von Christian Kolonovits.

Termin: 21.06.2018, Halle D

Maschek © Andreas Tischler

Foto: Ulrich Salamun, Peter Hörmanseder

MASCHEK XX - 20 Jahre Drüberreden

Anlässlich ihres 20-jährigen Bühnenjubiläums geht die Kabarett-Gruppe maschek erstmals wieder in Originalbesetzung auf Tournee. Im Rahmen der 60. Saison der Wiener Stadthalle präsentieren Peter Hörmanseder, Ulrich Salamun und Robert Stachel ein Best-Of aus zwei Jahrzehnten „Drüberreden“. Die Künstler geben einen Rückblick auf 20 Jahre Innen- und Außenpolitik, zwei Jahrzehnte Fernsehgeschichte, vergangene Sternstunden und vergessenen Irrsinn.

Termin: 23.10.2018, Halle F

Mehr Informationen:
www.stadthalle.com

 

(key)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum