Gesangeskunst

Andrea Bocelli mit neuer CD

"Incanto" heißt das neue Album des beliebten italienischen Tenors. Dieses wird er auch auf einer neuen Welttournee vorstellen.

Der italienische Tenor Andrea Bocelli hat seine neue CD "Incanto" vorgestellt. Das Album enthält zwölf Lieder, darunter mehrere Romanzen der neapolitanischen Tradition. In einem der Lieder, "Un amore cosí grande", singt Bocelli im Duett mit seiner Lebensgefährtin Veronica Berti. "Es handelt sich um Lieder der italienischen Tradition, die wie ein Bild von Raffaello sind", betonte der Sänger.

Auch auf Tournee
Drei Jahre arbeitete der 50-jährige Toskaner an der neuen CD, die er auf einer Welttournee vorstellen wird. Die neue CD feierte Bocelli am Donnerstagabend mit einem großen Konzert auf dem neapolitanischen Hauptplatz Piazza del Plebiscito. Mit dem Konzert wollte Neapel den Neubeginn nach der Müllkrise feiern, die das Ansehen der Vesuvstadt stark belastet hat

© oe24
incanto

Andrea Bocelli - "Incanto", Universal

Foto (c): EPA, Fehim Denir