Anna F. für Puma

Spielt mit Kravitz

Anna F: Model macht Pop-Karriere

Der Shootingstar tritt am 12.6. als Vorgruppe bei Lenny Kravitz auf.

Sie hat viele Gesichter: Als Puma-Model, Muse der österreichischen Skispringer in der Volksbank-Werbung (sie ist das Mädchen, dem Gregor Schlierenzauer an die Wäsche geht) oder als Frontfrau ihrer eigenen Band: Anna F. (25) macht immer eine gute Figur. Jetzt hat der Austro-Shootingstar einen neuen Coup gelandet: Die schöne Steirerin (geboren in Friedberg) tritt am 12.6. als Vorgruppe bei Lenny Kravitz in Innsbruck auf. „Ich werde acht rockige, neue Lieder singen“, ist die junge Künstlerin im ÖSTERREICH-Talk schon nervös. „Natürlich hab ich Lampenfieber! So oft spiel ich auch nicht vor tausenden Zusehern!“
Steile Karriere
Noch vor einem Jahr trällerte sie ihre Eigenkompositionen in kleinen Kneipen in Wien – doch dank des Liedes für den Raiffeisen-Spot Time Stands Still schaffte es Anna F. (F wie Friedmann) unter die Top 40 der Ö3-Hitparade. Seitdem geht es steil bergauf. Demnächst folgt ihr erstes Album: „Es ist bereits fertig und soll im Herbst international erscheinen. Ich habe es in New York mit dem Gitarristen Teddy Kampel und Alex Deutsch produziert.“ Derzeit laufen Verhandlungen für den Vertrieb mit Frankreich, Deutschland und den USA.
Multi-Talent
Bis der Rubel rollt jobbt Anna nebenbei noch als Sportreporterin für ATV Volltreffer. Und: Sie studiert dazu englische Literatur an der Uni Wien. Doch dafür ist jetzt wenig Zeit. „Drei Jahre habe ich auf diesen Moment hin gearbeitet – jetzt muss ich meine Chance nützen!“