"Badewannenaction" mit Daniel Craig

Heiß

"Badewannenaction" mit Daniel Craig

Wer noch hofft, Craig einmal im Bond komplett nackt zu sehen, braucht nicht mehr so lange warten, in "Flashbacks of a fool" sieht man alles.

Heiße Badewannenszene: Neben seinem Hauptprojekt "Bond" dreht Daniel Craig auch noch so manch anderes Zeug - so spielt er auch die Hauptrolle in dem Indie-Drama "Flashbacks of a Fool", welcher in London jetzt Premiere feierte. Etliche Stars und Sternchen waren zur Premiere gekommen - nur um eines zu sehen: Den Bond-Darsteller so nackt wie...seine Eltern ihn schufen.

Kein Problem, er selbst zu sein
Vielleicht sollte Craig lieber zu soften Rollen überwechseln. Während die Stunts bei 007 eher holprig verlaufen, habe er mit Nacktheit im Film keinerlei Probleme. Craig spielt in dem Film einen sexbesessenen desillusionierten Trinker, dessen Schauspielkarriere am absteigenden Ast ist. Diesen menschlichen Rahmen bildet auch die Handlung zu "Flashbacks of a Fool", welcher in London oder Südafrika gedreht wurde. Kinostart ist in Österreich noch unbekannt.

© oe24

(c) Miramax