Burgtheater sucht Geist von Hamlets Vater

Schauspieler-Casting

Burgtheater sucht Geist von Hamlets Vater

Für Breths Inszenierung wird hohlwangiger, älterer Komparse gesucht.

Das Burgtheater sucht den Geist von Hamlets Vater. Für Andrea Breths Shakespeare-Inszenierung, die im September Premiere haben soll, wird für diese Rolle ein Komparse gesucht.

Ab 65 Jahren aufwärts
Interessenten sollen "schlank, hohlwangig und mindestens 65 Jahre alt - gerne älter", sein und sich bis 3. Mai an den Komparserieleiter des Burgtheaters, Wolfgang Janich (Tel.: 0664 / 202 82 55, ab 14 Uhr) wenden, heißt es in einer Aussendung des Burgtheaters. Die Titelrolle des Hamlet übernimmt der deutsche Schauspieler August Diehl.

Diashow: Die Kultur-Highlights des Jahres 2013

Die Kultur-Highlights des Jahres 2013

×