Weihnachten im TV

Capotondi: Schöne neue Sisi

Cristiana Capotondi heißt die Frau, die uns heuer zu Weihnachten verzücken wird

Die schöne Italienerin Cristiana Capotondi – in ihrer Heimat ein gefeierter Star – verkörpert die Hauptrolle in der Neuverfilmung der Geschichte der Kaiserin Elisabeth. „Für mich eine große Ehre, dass eine Italienerin die Sisi spielen darf“, so die 28-Jährige stolz.

Schwarzenberger führt Regie
Martina Gedeck übernimmt die Rolle der Erzherzogin Sophie, Mutter von Franz Joseph. Unter der Regie des österreichischen Regisseurs Xaver Schwarzenberger (62) – seine neue Lebensgefährtin Susanne Porsche ist Produzentin des TV-Zweiteilers – starten die Dreharbeiten heute in Österreich, Deutschland, Italien und Frankreich statt. Gedreht wird bis August, zu Weihnachten soll der Film ausgestrahlt werden.