Das Burgtheater zieht während der Euro 2008 aus

Tournee

Das Burgtheater zieht während der Euro 2008 aus

Während der Fußball-Europameisterschaft 2008 wird das Burgtheater seine Räume schließen und auf Bundesländertournee gehen.

Um vor der Lärmbelästigung, die durch die Fan-Meile am Ring zu erwarten ist, sicher zu sein, flüchtet das Burgtheater und geht auf Bundesländertournee. Die Räumlichkeiten sollen in dieser Zeit vermietet werden.

Erste Bundesländertournee unter Bachler
Für Direktor Klaus Bachler passen die Fußball-Fans und die Theaterbesucher nicht zusammen. Deswegen startet er im Juni die erste Bundesländertournee unter seiner "Regentschaft". Wann und wohin genau die Reise gehen wird, ist noch nicht bekannt.

Fußball-Übertragungen in der Burg?
Wer das Burgtheater mieten wird, ist noch nicht klar. Es besteht sogar die Möglichkeit, dass Fußballspiele übertragen werden. Allerdings nur für geladene Gäste. Angeblich auch soll der britische Fernsehsender BBC eine Auge auf die Location geworfen haben. Eine Entscheidung soll in den nächsten Wochen fallen.