Das ist die neue Lady im Ö3-Wecker

Lisa Hotwagner

Das ist die neue Lady im Ö3-Wecker

Ab Juli geht eine blonde Burgenländerin Österreichs Radio-Hörern „auf den Wecker“.

Auf ihr hübsches Gesicht werden die Hörer des Ö3 Weckers verzichten müssen: Lisa Hotwagner, 23-jährige Burgenländerin, folgt bei der populärsten Morgenshow des Landes auf Daniela Zeller.

Gutes Team
„Neben Sandra König, Markus Wadsak, Christian Huhndorf und den beiden Ö3 Wecker-Hosts Andi Knoll und Robert Kratky wird ab Juli die Ö3-Moderatorin Lisa Hotwagner das Ö3 Wecker-Team verstärken“, bestätigt Sender-Sprecherin Petra Jesenko auf Anfrage von ÖSTERREICH.

Wichtigste Aufgabe der neuen Wecker-Stimme – sie ist seit Oktober 2010 beim Hitradio Ö3 und präsentierte bisher Treffpunkt, Wunschnacht und den Nachtflug – werden die aktuellen Verkehrsinfos sein, doch soll Hotwagner „durch ihre sehr offene und spontane Art für viel Überraschung sorgen“.

Zeller ist am 25. Juni zum letzten Mal im Wecker zu hören, sie will künftig ihre Karriere abseits von Ö3 forcieren.