Anthony Kiedis

Duell der Giganten

Das Match der Rock-Festivals

Nächsten Juni fighten zwei Mega-Festivals mit Superstars ums Publikum.

Bereits jetzt „matchen“ sich die beiden größten heimischen Rock-Festivals um das Publikum für nächsten Sommer. Wer hat die besten Entertainer ...?

„Rock in Vienna“
Das Festival auf der Wiener Donauinsel (3.–5. Juni) wartet mit jeder Menge Superstars auf: Zu den Headlinern Rammstein, Iron Maiden und Iggy Pop haben sich nun auch die Trash-Titanen Slayer, die Teufels-Chellisten von Apocalyptica, die Elektro- Metal-Bastion Pain, Eisbrecher, The Wild Lies sowie die Alternative-Stars Mando Diao angesagt. Besser geht’s kaum.

„Novarock“
Nur das „Novarock“-Festival auf den Pannonia Fields in Nickelsdorf (9.–12. Juni) ist mit dem Wiener Pendant auf Augenhöhe. Hier rocken Top-Bands und Stars wie Volbeat, Alice Cooper, die Red Hot Chili Peppers, Korn, Twisted Sister, The Offspring und die Deftones das Gelände.(hir)