Wiener Sixtinische Kapelle

Fotos von Erich Lessing

Die Sixtinische Kapelle gibt es jetzt auch in Österreich

In Form von Fotos wurde die berühmteste Kapelle Roms in der Wiener Votivkirche nachgebaut.

Eine Kapelle in einer Kirche: Dieses visuelle Erlebnis wird ab 1. September in der Wiener Votivkirche geboten. Mit Fotos in Originalgröße, die der legendäre Erich Lessing von Michelangelos weltberühmten Fresken gemacht hat, wurde die Sixtinische Kapelle des Vatikans in Wien nachgebaut. Die Schau "Michelangelos Sixtinische Kapelle" ist bei ihrer ersten Europa-Station bis 4. Dezember zu sehen.

Die Ausstellung "Michelangelos Sixtinische Kapelle" ist von 1. September bis 4. Dezember in der Votivkirche, Rooseveltplatz, 1090 Wien zu sehen. Täglich von 10 bis 18 Uhr. www.sixtinischekapelle.at