Anna Bolena (Netrebko & Garanca)

"Anna Bolena"

Staatsoper: Dream-Team der Diven

Premiere: Netrebko, Garanca & Kulman in Donizetti-Oper.

Anna Bolena wird eine Premiere der großen, starken Frauen . Anna Netrebko singt die Titelpartie: Anne Boleyn war die Gemahlin des mörderischen englischen Königs Heinrich VIII.

Elina Garanca verkörpert ihre Nebenbuhlerin, die Hofdame Johanna von Seymour, deretwegen Heinrich seine Frau dem Henker ausliefert.

Elisabeth Kulman schließlich singt eine "Hosenrolle", Annas Pagen Smeton, der in seine Herrin unsterblich verliebt ist.

Diashow: Staatsoper Anna Bolena mit Netrebko und Garanca

Zwar sind alle Vorstellungen der Donizetti-Oper ausverkauft , man kann die Aufführungen aber ab Samstag auf der Videowall vor der Staatsoper erleben. Zudem überträgt ORF 2 am 5. April Anna Bolena zur Primetime (20.15 Uhr). Moderieren wird ORF-Lady Barbara Rett, die mit Netrebko zumindest eines gemeinsam hat: Beide brachten diese Woche ihre strikte Ablehnung der Atomkraft zum Ausdruck.

Lesen Sie auch