Ein "Nestroy" für Brandauer

"Nestroy" live in ORF III

Ein "Nestroy" für Brandauer

In der Wiener Stadthalle (und auf ORF III) werden die „Nestroys“ vergeben.

Montag werden zum 15. Mal die Nestroy-Preise für die besten Leistungen der Theatersaison vergeben. Die Gala findet bereits zum zweiten Mal in der Wiener Stadthalle F statt. Die „Staatskünstler“ – Florian Scheuba, „Kaiser“ Robert Palfrader und Thomas Maurer – führen durch den Abend. Fix ist: Der ungarische Regisseur István Szabó wird Klaus Maria Brandauer zum Nestroy für dessen Lebenswerk gratulieren.

Insgesamt 36 Nominierte gibt es. Beste Schauspielerin können Hanna Binder, Maria Happel, Nicole Heesters, Sona MacDonald oder Birgit Stöger werden. Als beste Schauspieler sind August Diehl, H. M. Buttinger, Johannes Silberschneider, Daniel Sträßer und Thiemo Strutzenberger in der engeren Wahl. ORF III überträgt ab 20.15 Uhr live.