Elina Garanca

Krankheitsbedingt

Garanča sagt Liederabend ab

Wegen einer plötzlichen Erkrankung der Sängerin gab es in Ersatzprogramm.

Wegen einer plötzlichen Erkrankung von Elina Garanca werden die Salzburger Festspiele heute, Sonntag, Abend den geplanten Lieder- und Arienabend mit einem Ersatzprogramm gestalten. Die Veranstaltung mit der lettischen Mezzosopranistin galt als ausverkauft. Laut einer Aussendung haben sich eine Reihe von Festspielkünstlern bereit erklärt, einen "bunten Strauß von Arien und Liedern" vorzutragen.

Für Stimme und Klavier
Mit der Begleitung des schottischen Starpianisten Malcolm Martineau hätten vor allem die Werke von Johannes Brahms zu hören gewesen sein. Doch auch einer der meisterlichsten Komponisten für Klavier, Sergej Rachmaninow, und Henri Duparc hätten auf dem Programm gestanden.

Diashow: Die Kultur-Highlights des Jahres 2014

Die Kultur-Highlights des Jahres 2014

×