Eminem und Lady Gaga rocken Grammys

13. Februar

Eminem und Lady Gaga rocken Grammys

Die Grammy-Favoriten Eminem und Lady Gaga werden Fans in aller Welt durch die bevorstehende Verleih-Gala in Los Angeles rocken. Die Live-Show am 13. Februar im Staples Center wird global ausgestrahlt. Der Detroiter Rapper Eminem geht mit zehn Nominierungen in die Grammy-Nacht. Sein Album "Recovery" hat Chancen, die Trophäe für das "Album des Jahres" zu gewinnen. Lady Gaga liegt mit "The Monster Fame" an zweiter Stelle der aussichtsreichsten Grammy-Kandidaten: mit sechs Nominierungen.

Keine Überraschungen

Der Grammy-Veranstalter kündigte am Donnerstagabend, 13.1. an, dass auch Katy Perry, Cee Lo Green, Arcade Fire and Miranda Lambert bei der 53. Grammy-Gala auftreten werden. Perry und Green haben je vier Grammy-Chancen, Arcade Fire und Lambert je drei. Die dreistündige Musikshow wird auch von YouTube übertragen, teilte die Recording Academy in Los Angeles mit. Eminem ist bereits elffacher Grammy-Preisträger, Lady Gaga, Perry und Green haben bisher je zwei Grammys gewonnen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum