Fast & Furious 7: Die besten Bilder

Kino

"Fast & Furious 7" bremst Konkurrenz aus

225.000 sahen letzten Paul-Walker-Film.

Auf ihrer siebenten Etappe nimmt die Actionfilm-Reihe Fast & Furious noch einmal an Fahrt auf: Mit 143,6 Mio. Dollar (rund 132 Mio. Euro) Einnahmen landete der Streifen direkt an der Spitze der US-Charts. Nach Angaben der Branchenseite Box Office Mojo ist dies der bisher neuntbeste Filmstart überhaupt.

Auch in Österreich bremste Furious 7 alle aus und landete auf Platz 1 der Kino-Charts: Insgesamt 225.000 sahen Vin Diesel und Paul Walker in seiner letzten Rolle – er war während der Dreharbeiten bei einem Autounfall verstorben.

Erinnerung. Bei einem Interview erinnerte Diesel an seinen verunglückten Kollegen, indem er spontan See You Again anstimmte – den Titelsong von Furious 7.

Die Story: Nach den Ereignissen in Fast & Furious 6 sinnt Deckard Shaw (Jason Statham) auf Rache für seinen Bruder Owen. Er will alle aus der Crew von Dom (Vin Diesel) tot sehen: Brian (Paul Walker), Mia Letty, Tej und Roman. Und die Bleifüße merken, wie ernst es Shaw ist, als dieser die ersten Anschläge verübt ...