Finale für die Salzburger Festspiele

Ausgezeichnet

Finale für die Salzburger Festspiele

Schon vor Beginn der Aufführung im Hangar-7 trafen sich die VIPs in Salzburg.

Schon am frühen Nachmittag wurde Opernsänger Thomas Hamp­son mit dem Goldenen Ehrenzeichen der Stadt Salzburg geehrt. Der Feier im kleinen Rahmen wohnten neben Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Festspiel-Präsidentin Helga Rabl-Stadler, Intendant Alexander Pereira auch Unternehmerin Regine Sixt und Hoteliers Julia Skadarasy-Scheck & Gatte Christian bei. Gesprächsthema Nummer eins war aber auch hier bereits die Premiere von Mozarts Die Entführung aus dem Serail.

Ungewohnt
Diese ließen sich dann die 600 geladenen Gäste im Hangar-7 nicht entgehen. Die meisten waren gekommen, um Tobias Moretti bei seinem Operndebüt zu erleben. Es staunten unter anderem Peter Sayn-Wittgenstein-Sayn und Sohn Konstantin, Pereira-Freundin Daniela de Souza, Autorin Hera Lind, Immobilien-Lady Marlies Muhr, Medienmanager Hans Mahr und Chartstürmer Hansi Hinterseer.

Abschluss
Das ‚Grande Finale‘ der Festspiele geht am Samstag mit dem Festspielball über die Bühne. Zu Elisabeth Gürtlers Highlight haben Cornelius Obonya, Harald Krassnitzer, Designerin Lena Hoschek, Hubertus Hohenlohe und Ex-‚Buhlschaft‘ Sunnyi Melles ihr Kommen zugesagt.

Diashow: Die Kultur-Highlights des Jahres 2012

Die Kultur-Highlights des Jahres 2012

×