Fleetwood-Mac-Mitgründer Peter Green ist tot

Starb im Alter von 73 Jahren

Fleetwood-Mac-Mitgründer Peter Green ist tot

Peter Green, Mitgründer der britischen Kult-Band Fleetwood Mac, ist tot. Der Musiker starb im Alter von 73 Jahren.

Peter Green ist friedlich im Schlaf gestorben - das bestätigte die Familie des Musikers am Samstag. Zusammen mit dem Schlagzeuger Mick Fleetwood gründete Green 1967 die Band Fleetwood Mac. Er verließ die Band nach einem letzten Auftritt 1970, als er bereits mit psychischen Problemen und Drogenmissbrauch kämpfte.

Green gehörte zu den acht Bandmitgliedern - Mick Fleetwood, Stevie Nicks, Lindsey Buckingham, John McVie, Christine McVie, Danny Kirwan und Jeremy Spencer - die 1998 in die Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen wurden.