Kunterbunter Nonsens: "Shrek – Das Musical"

Ab 16. März

Kunterbunter Nonsens: "Shrek – Das Musical"

Der Dreamworks-Film wird zur Bühnen-Show. Von 16. bis 22. März in Wien.

Shrek – Das Musical erweckt die kauzige Geschichte des Oscar-prämierten Dreamworks-Films zum Leben. In einem fabelhaften Königreich bricht das Chaos aus, als ein hässlicher Oger – und kein hübscher Prinz – auftaucht, um eine kratzbürstige Prinzessin zu retten. Ein ständig plappernder Esel, ein herrschsüchtiger Bösewicht, ein eingebildetes Keks sowie jede Menge aufgeregter Märchengestalten komplettieren das Nonsens-Personal. Es entsteht ein kunterbuntes Durcheinander, das nach einem echten Helden verlangt … Da betritt Shrek die Bühne. Shrek – Das Musical läuft von 16. bis 22. März in der Wiener Stadthalle.