54. Kunstbiennale in Venedig: 87 Länder

Rekordzahl

54. Kunstbiennale in Venedig: 87 Länder

Franz West und die Künstlergruppe Gelitin vertreten.

Eine Rekordzahl von 87 Ländern wird an der 54. Kunstbiennale in Venedig (4. Juni bis 27. November) teilnehmen. Das wurde von den Organisatoren in Rom bekanntgegeben. Die Schweizerin Bice Curiger hat für die von ihr kuratierte Hauptausstellung "ILLUMInations" 82 Künstler eingeladen, darunter 32 Frauen und 32 junge Künstler, die nach 1975 geboren wurden. Aus Österreich sind Franz West und die Künstlergruppe Gelitin mit dabei.

Debüts
Zum ersten Mal sind Andorra, Saudi Arabien, Bahrein, Bangladesh und Haiti mit Länderbeiträgen vertreten. Kongo und Indien kehren nach längeren Pausen wieder zurück. Den österreichischen Pavillon wird der 1973 in Salzburg geborene Künstler Markus Schinwald bespielen, kuratiert wird er von Eva Schlegel (im Bild).

Rekordbesucherzahl 2009
Die 53. Ausgabe der Kunstbiennale versammelte im Jahr 2009 insgesamt 77 Länder und lockte die Rekordbesucherzahl von mehr als 360.000 Kunstinteressierten an.

www.labiennale.org; www.labiennale.at