Masterplan

DSDS - So soll Mehrzad Sieger werden

Ex-DSDS Manuel Hoffmann will Menowin ausbooten, Mehrzad soll gewinnen

Am Samstag, 17.4., ist es soweit und im Laufe des Abends steht fest, wer dieses Jahr die Castingshow DSDS gewinnt. Davor heißt es für die beiden letzten Kandidaten noch zittern. Besonders Menowin Fröhlich darf sich fürchten, denn ein ehemaliger Kandidat hat ihm persönlich den Kampf angesagt. Manuel Hoffmann, der auf dem dritten Platz landete, will Mehrzad Marashi helfen, als Sieger hervorzugehen. Sein Plan ist, seine eigenen Fans für Mehrzad zu mobilisieren, damit diese dann für den Finalisten anrufen.

Diashow:

Mobilisieren
„Ich werde alle meine Fans mobilisieren und mit Kim noch mal sprechen, dass sie ihre mobilisiert und 'Checker' (Ex-Kandidat Thomas Karaoglan) seine, sodass Mehrzad den Durchmarsch macht“, gibt sich Manuel Hoffmann im Gespräch mit „I Love Radio“ angriffslustig. „Ich hoffe, dass er das Rennen macht.“

Menowin-Fans sind aufgebracht
Auf Facebook wird laut bild.de heftig gegen die Aktion des Ex-Kandidaten gewettert. Manuel wird unter anderem als "verlogenes Schwein" bezeichnet.