Men Without Hats lassen Kulthit auferstehen

Neue Gänsehautversion

Men Without Hats lassen Kulthit auferstehen

Seit den 80er Jahren Kult, jetzt sogar noch besser. Men Without Hats bringen mit No Friend Of Mine neue Version von The Safety Dance. 

1982 lieferten die kanadischen Synthie-Popper von Men Without Hats mit The Safety Dance einen der größten Dancefloor-Hits aller Zeiten. Weltweit in den Top-10, ein zig-Millionen-fach geklicktes Kult-Video und auch heute noch ein absolute Party-Klassiker.

Fast 40 Jahre später, in denen man eigentlich nur noch durch den 1987er Hit Pop Goes The World auffiel, bringt Mastermind Ivan Doroschuk jetzt den Kult-Hit im ganz neuen Gewand.

Unter dem neuen Titel No Friends Of Mine, der auf einer Refrainzeile des Originals beruht, überraschen Men Without Hats mit einer lässigen Slow-Dance-Version von Gänsehaut-Format. Der neue/alte Hit ist Vorbote zur EP Men Without Hats Again (Part 1) auf der man ab 24. September noch vier weitere Klassiker der Musikgeschichte ins Jahr 2021 heben will. u.a. Satellite of Love von Lou Reed und das Rolling-Stones-Schmankerl 2000 Light Years From Home.

 

So klingt der neue Kulthit: