Michael Haneke gab Brad Pitt einen Korb

Oscar-Star

Michael Haneke gab Brad Pitt einen Korb

Oscar-Regisseur war Gast in „Frühstück bei mir“ und plauderte aus Nähkästchen.

Nach seinem Oscar-Sieg kann Michael Haneke alle haben – doch daran ist er nicht interessiert. In Frühstück bei mir mit Claudia Stöckl erzählte er, wie er Brad Pitt einen Korb gegeben hat. „Er ließ mir ein Drehbuch vorschlagen, einen adaptierten Roman, mit ihm in der Hauptrolle. Aber das Thema hatte nichts mit mir zu tun und fremde Drehbücher mache ich nicht.“

Diashow: Brangelina turteln in der Stadt der Liebe

Lachend, winkend und Arm in Arm kamen Brad Pitt und Angelina Jolie am Montagabend zur Megaminde-Premiere in Paris.

Sie genießen die Zeit in der "Stadt der Liebe" in vollen Zügen.

Die Trickfilm-Premiere wurde zur großen Liebesshow.

Nach heftigen Krisen scheint jetzt schon der Weihnachtsfriede eingekehrt zu sein.

Für die Fans nahm das Traumpaar sich freilich Zeit.

Nach dem Film, Brad lieh seine Stimme einem der Charaktere, ging es zum Abendessen.

Beim Verlassen des Lokals war die Stimmung ungetrübt.

Süß, diese Turteltäubchen.