Nia bringt Keinohrhasen nach Berndorf

Premiere

Nia bringt Keinohrhasen nach Berndorf

Eines der Highlights beim NÖ-Theaterfest: Am 26. Juni ist "Keinohrhasen"-Premiere.

Comedy-Star Michael Niavarani hat im Vorjahr als neuer Intendant von Berndorf mit permanent ausverkauften Vorstellungen Aufsehen erregt. Auch heuer sind Karten Mangelware: Das perfekte Desaster Dinner ist schon längst ausverkauft, Restkarten gibt es noch für die köstliche Komödie Keinohrhasen, die morgen Premiere hat.

Von der Leinwand ins Theater

Keinohrhasen kennt man aus dem Kino, wo Til Schweiger die Hauptrolle spielte. Im Mittelpunkt des Society-Schwanks stehen der Klatschreporter Ludo und sein Freund, der Paparazzo Moritz, die tagtäglich auf Jagd nach Sensationen, Boxenludern und Skandalen gehen. Weil er zu weit geht, wird Ludo vom Gericht zu 300 Sozialstunden in einem Kindergarten verdonnert. Dort regiert Anna, die noch eine Rechnung mit dem "Jäger" offen hat und ihm gemeinsam mit ihrer Freundin Miriam das Leben zur Hölle macht ... In Berndorf spielen Martin Oberhauser, Reinhard Nowak, Katharina Schraml und Claudia Rohnefeld in Claudia Jüptner-Jonstorffs Regie.

(hir)

Diashow: Die Kultur-Highlights des Jahres 2012

Die Kultur-Highlights des Jahres 2012

×