Rätsel um David's kleinen Penis gelöst

Michelangelo-Statue

Rätsel um David's kleinen Penis gelöst

Das berühmte Kunstwerk wirkt lebensecht - bis auf ein kleines Detail.

Die bekannte David -Statue des Künstlers Michelangelo stellt einen jungen Mann dar, der die perfekten Körperproportionen aufweisen soll. Doch sieht man genau hin, sticht das kleine beste Stück der Statue ins Auge. Warum hat denn der David so einen kleinen?

Rätsel für Forscher
Diese Frage stellen sich Forscher schon seit langem, könnte sie Aufschluss sowohl auf biologische als auch künstlerische Fragen geben. Jetzt gibt es eine schlüssige Erklärung für den unter Florentinern "pisello" genannten Penis. Eine Studie von Pietro Antonio Bernabei und Massimo Gulisano will illustrieren, dass "Angst" des Rätsels Lösung ist. Laut den beiden Wissenschaftlern soll sich an David's gesamtem Körper, der Muskulatur und Haltung diese Emotion ablesen lassen. Auch an seinen kompakt geschrumpften Fortpflanzungsorganen.