Anna Netrebko

Fahrplan für Oper, Pop, Kabarett

Öffnungen: So startet die Kultur

Am 19.Mai sperrt Österreich wieder auf. Mit Topevents von Pop bis Oper.

Events. Die Publikums-Premiere von Faust in der Staatsoper, das neue Programm Das Letzte von Lukas Resetarits im Stadtsaal oder die Operettenrarität Der Teufel auf Erden in der Volksoper. Mit vielen Highlights sperrt die heimische Kultur am 19. Mai wieder auf. Nach 198 Tagen Lockdown.

Hits. Bei bis zu 1.500 Beschern indoor bzw. 3.000 outdoor steht der Sommer im Zeichen von Oper, Pop und Kabarett: Michael Niavarani öffnet sein Theater im Park am 21. Mai mit ­einem Zwiegespräch mit Harald Schmidt. Das Linzer Frischluft Festival startet mit Ernst Molden und dem Nino aus Wien (21. 5.). Cats kehrt ab 26. Mai ins Ronacher zurück und die Wiener Praterbühne sperrt am 1. Juni mit der Gala Kabarett gegen Gewalt auf. Dazu singt Anna Netrebko ab 10. Juni gleich vier Mal Macbeth in der Staatsoper.

Pop. Als Pop-Highlights gibt’s u.a. die Tourneen von Pizzera & Jaus, Ina Regen, Voodoo Jürgens oder Wolfgang Ambros. Am 23. September will dann sogar der erste internationale Topstar wieder in Wien aufspielen: Tom Jones hat das Konzerthaus gebucht.