OSCAR so nackt wie nie

Sexy Roben

OSCAR so nackt wie nie

Aufreger

Die Oscars standen heuer im Zeichen der Qualitätsfilme: vier Preise für Das Flüstern des Wassers. Doch in Sachen Party gaben die Stars trotzdem Vollgas: Nachdem Jennifer Lawrence schon die Verleihung im Dolby Theatre mit jeder Menge Wein intus rockte und dabei sogar über Sessel kletterte, wurden die Sieger rund um Frances MacDormond danach hemmungslos gefeiert. Mit Küssen und verboten heißer Mode.

Hot

In transparenten Roben ließen vor allem Alessandra Ambrosio, Heidi Klum und Paris Jackson bei der „Vanity Fair“-Party tief blicken. Der Oscar für den heißesten Star ging an die albanische Popsängerin Bleona Qereti. Sie kam in einem Netzkleid ohne BH. Winzige Glitzer-Nippel-Pasties bedeckten das Nötigste.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum