Obamas gratulieren den Machern von

Oscars 2020

Obamas gratulieren den Machern von "American Factory"

Barack und Michelle Obama gratulierten den Machern der Dokumentation „American Factory“ persönlich via Twitter zum Oscar. Die Regisseure Steven Bognar und Julia Reichert hätten „eine bewegende Geschichte über die sehr menschlichen Konsequenzen von reißenden wirtschaftlichen Veränderungen“ erzählt, schrieb der ehemalige US-Präsident.
 
Auch von Michelle Obama gab es lobende Worte: „So froh zu sehen, dass ihr Herz und ihre Ehrlichkeit anerkannt wurden.“ Der Film ist der erste, der von Produktionsfirma der Obamas, Higher Ground Production, unterstützt wurde. „American Factory“ ist eine Netflix-Dokumentation über die Menschen in einer Fabrik im US-Bundesstaat Ohio.
 
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum