Peter Rapp

50 Jahre

Peter Rapp feiert Jubiläum mit Tour

Bühnenshow mit Schlagerstars und den besten TV-Momenten.

 50 Jahre ist es her, dass Peter Rapp seinen ersten Auftritt im TV hatte. Grund genug für den beliebten Moderator, dieses Jubiläum gebührend zu feiern. "Ich habe in meinem Leben noch nie Thanksgiving gefeiert. Das kann ich nun mit einem Schlag nachholen", erklärte Rapp am Freitag bei der Präsentation seiner Bühnenshow, die ihn im April durch Österreich führen wird. Mit dabei sind etliche Begleiter der langen Karriere des ORF-Urgesteins. "Ich bin ganz verblüfft, wie viele Menschen zur 'Neigungsgruppe Rapp' gehören", schmunzelte der Entertainer.

Kick off Anfang April

Startend am 5. April in der Koralmhalle in Deutschlandsberg stehen insgesamt sieben Termine an, "um mich beim Publikum, das mir fünf Jahrzehnte die Treue gehalten hat, zu bedanken", so Rapp. Neben dem Stammensemble, bestehend aus Ireen Sheer, Jörg Wolf, Waterloo, Falco forever sowie der Band Smash, werden "Stargäste, Freunde und Wegbegleiter" dem Moderator die Ehre erweisen. So ist am 7. April in Schladming Howard Carpendale dabei, am 12. April in Wiener Neustadt Roberto Blanco und am 19. April in St. Pölten Wolfgang Ambros.

Ausgedehnte Österreich-Tour
Weitere Termine stehen in Salzburg (21. April, mit Jürgen Drews), Villach (26. April, mit Bill Ramsey) und Unterpremstätten (28. April, mit Andy Borg) an. Neben musikalischen Einlagen dürfen dabei die besten TV-Momente des Moderators, der am 14. Februar seinen 69. Geburtstag feiert, natürlich nicht fehlen. Für den Herbst werden laut dem Veranstalter weitere Tourstopps, u.a. in Wien, anvisiert.

Info
Alle Informationen zur Tour erhalten Sie unter www.peter-rapp.at.

Hier geht es zu den spannendsten Videos des Tages.