Casting

Popstars: Vicky ist im Boot mit Leo

Eine zweite Entscheidung ist in der Show gefallen - Vicky ist das zweite von insgesamt vier Queensberry-Girls.

Die verbliebenen acht Mädchen, die um einen Platz in der neuen Queensberry-Band kämpfen, traten in der jüngsten Popstars-Ausgabe im Duett gegeneinander an. Antonella, Patricia, Victoria und Lea und die anderen zeigten ihren Willen, unbedingt an der Seite von Leo sein, die vergangene Woche von der Jury als erstes Mitglied der neuen Band ausgesucht wurde.

Neue Songs
Im Duett trällerten dann Antonella mit Lea und Patricia mit Viktoria neue Songs des bevorstehenden Queensberry-Albums. Am Ende gab es dann großen Trost für "Vicky", deren Mutter während der Dreharbeiten äußerst tragisch verstarb und deshalb auch eine kurze Bandhaus-Auszeit brauchte. Die Jury um Dee und Sido entschied: Sie ist die zweite Queensberry-Blondine. Vickie verriet nach der Urteilsverkündung: "Auch wenn sie nicht bei mir war, sie hat mir die Kraft gegeben und mich unterstützt. Ich bin jetzt am Ziel angekommen. Mir fiel einfach ein Stein vom Herzen, dieses Gefühl ist sehr schwer zu beschreiben."

Foto (c): Pro Sieben