Rolando Villazón singt Mozart

Im Konzerthaus

Rolando Villazón singt Mozart

Startenor Rolando Villazón singt am Freitag bei "Great Voices" Mozart.

In der bezaubernden bukolischen Serenata Il re pastore des 19-jährigen Mozart ist der mexikanische Startenor als Alexander der Große zu erleben, der den Hirten Aminta zum König von Sidon macht. Begleitet wird er vom Originalklang-Guru William Christie und seinem Ensemble Les Arts Florissants. „Ich habe Il re pastore bereits als Student gesungen, es war eine meiner allerersten Opern“, sagt Villazón.

E. Hirschmann-Altzinger