Daniel Radcliffe geht, Nick Jonas kommt

Broadway

Daniel Radcliffe geht, Nick Jonas kommt

Schalgabtausch am Broadway: Nick Jonas löst im Musical Daniel Radcliffe ab.

Es ist eine Art Schlagabtausch der Hollywood-Shooting-Stars. Im Moment ist der ehemalige Zauberlehrling und Harry Potter Darsteller Daniel Radcliffe noch am New Yorker Broadway beruflich tätig. Derzeit steht er noch für das Musical "How to Succeed in Business Without Really Trying"  auf der Bühne der berühmt berüchtigten New Yorker Theater-Meile, dem Browdway. Das soll aber in Kürze ändern.

Jonas soll von Radcliffe lernen
In nicht allzu langer Zeit gibt Daniel das Musical-Zepter weiter an seinen jüngeren Branchen-Kollegen Nick Jonas. Nick, der mit seinen Brüdern unter dem Namen "Jonas Brothers" berühmt und zum Herzensbrecher vieler Mädchen wurde, will genauso wie Radcliffe auf den Brettern, die die Welt bedeuten, große Karriere machen. Und deshalb löst der smarte 19-Jährige nun den ehemaligen Harry-Potter Mimen in seiner Rolle im Broadway-Musical ab.

Nick Jonas als Pierrepont Finch
Ab 24. Jänner wird Nick Jonas die die Rolle des gewieften Emporkömmlings Pierrepont Finch spielen. Von Radcliffe holte er sich im Vorfeld schon ein paar nützliche Tipps und Tricks. "Er hat mir ein paar Sachen gesagt, nach dem Motto 'Fackel-hochhalten'", sagte er der New Yorker Stadtzeitung "Time Out New York".

Diashow: Die Kultur-Highlights des Jahres 2012

Die Kultur-Highlights des Jahres 2012

×