Grönemeyer an der Chartspitze

Schiffsverkehr

Grönemeyer an der Chartspitze

In Österreich, Deutschland und Schweiz auf Nummer 1 eingestiegen.

Herbert Grönemeyer ist mit seinem neuen Album "Schiffsverkehr" (Grönland/EMI) in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Platz 1 der Albumcharts eingestiegen. Innerhalb weniger Tage sei die "Gold"-Verkaufsmarke (100.000 Stück) überschritten worden, hieß es in einer Aussendung. "Auch Österreich hat bereits Gold gemeldet", was hierzulande 10.000 verkauften Platten gleichkommt.

Wien-Visite
Am 6. Mai erscheint mit "Fernweh" die neue Singleauskopplung, "eine betont schwungvolle Popnummer" und "ein perfekter Stimmungsmacher für die anstehende Tournee". In Österreich tritt Grönemeyer am 18. Juni im Wiener Ernst Happel Stadion und am 19. Juni im Klagenfurter Wörtherseestadion auf.