fergie_daniel

Neue Union

Sexy Fergie verführt Daniel-Day Lewis

Leider nur in der Filmwelt: Für den neuen Hollywood-Streifen "Nine" gehen die Sängerin und der Oscar-Star auf Tuchfüllung.

Aus Sängerinnen werden Schauspielerinnen: Bei der Verfilmung des Broadway-Musicals "Nine" hat jetzt auch Hip-Hop-Sängerin Fergie von der Band "Black Eyed Peas" eine Rolle übernommen. Sie spielt die Verführerin Saraghina. In diesem Film soll die sexy Hip-Hop-Sängerin jedenfalls mit Daniel Day-Lewis auf heiße Tuchfüllung gehen.

Zuvor war sie nur kurz in dem Action-Horror-Thriller "Grindhouse" von Regisseuren Robert Rodriguez und Quentin Tarantino aufgetreten.

Ehrbare Kreise
Neben Day-Lewis sind auch Marion Cottilard, Penelope Cruz, Kate Hudson, Nicole Kidman, Sophia Loren und Judi Dench mit von der Partie. Das Musical "Nine" dreht sich um den Filmregisseur Guido Contini, der sich mitten in der Midlife-Krise auch noch in ein Netz romantischer Beziehungen verstrickt. Regie führt Rob Marshall ("Chicago", "Die Geisha").