Alfons HAIDER

Premiere

Theater-Romanze mit Alfons Haider

"Sie spielen unser Lied": Alfons Haider bringt Broadway-Hit nach Stockerau.

Berühmtere Autoren lassen sich am Broadway kaum finden. Komödien-König Neil Simon (Die Sunny Boys) und Musical-Gigant Marvin Hamlisch (A Chorus Line) schrieben den Bühnenhit Sie spielen unser Lied.

Thema: Ein erfolgreicher Komponist (Alfons Haider) begegnet einer chaotischen neuen Texterin (Ines Hengl-Pirker). Erst streiten und dann flirten sie: Aus der Arbeits- wird eine (komplizierte) Liebesbeziehung.

Stück
"Es ist ein tolles Stück mit großartiger Musik, das sich immer wieder augenzwinkernd selbst auf die Schaufel nimmt": so schwärmt Haider von der Show, die in den Achtzigern 30 Monate lang nonstop am New Yorker Broadway lief. "Die Story hat viele überraschende Wendungen. Es ist eines der komischsten Musicals, besitzt aber auch melancholische Momente. Mit Gabriel Barylli haben wir einen wunderbaren Regisseur."

Das Pointengewitter entsteht mit überschaubarem personellem Aufwand: Außer den beiden Hauptdarstellern sind acht Tänzer im Ensemble. Alfons Haider, der in Dancing Stars einen Herren zum Partner hatte, bezirzt jetzt wieder eine Dame: "Ich kehre ins Liebhaber-Fach zurück. Das tut sehr gut."
 

Sie spielen unser Lied: Stockerau, 5. 7. - 13. 8. Tickets: 01/58885