Song Contest 2015: Die Austro-Promis fieberten mit

Promi-Rummel

Song Contest: Stars fieberten mit

Von Faymann über Haider bis Larissa Marolt waren alle mit dabei.

Was das Star-Aufgebot anging, stellte der Eurovision Song Contest sämtliche Top-Events des Landes in den Schatten. Die Crème de la Crème aus Wirtschaft, Politik, Sport und Kultur wollte sich das einmalige Musik-Spektakel in Wien nicht entgehen lassen und sagte sich zum Grand Finale in er Bundeshauptstadt an.

Diashow: ESC: Die Stars fiebern mit

Karina Sarkissova.

Karina Sarkissova.

Larissa Marolt.

Larissa Marolt & Familie.

Larissa Marolt.

Dagmar Koller.

Dagmar Koller.

Werner Faymann.

Alfons Haider.

ÖSTERREICH-Herausgeber Wolfgang Fellner & Katrin Lampe.

Armin Assinger.

Sport- & TV-Stars
ÖFB-­Teamchef Marcel Koller konnte entspannt für Makemakes die Daumen drücken – die Schweiz schied im 1. Semi-Finale aus. Auch Dschungel-Queen Larissa Marolt wollte bei so viel Glamour nicht fehlen. Die Schauspielerinnen Ursula Strauss., Kristina Sprenger, Vorstadtweib Adina Vetter und Lilian Klebow tummelten sich am extra überdachten roten Teppich.

Regierung & Medien
Sowohl Kanzler Werner Faymann als auch sein Vize, ÖVP-Obmann Reinhold Mitterlehner, sollten die Politik-Riege vertreten. Außerdem auf Einladung von ORF-Chef Alexander Wrabetz dabei: Minister Josef Ostermayer, ÖSTERREICH-Herausgeber Wolfgang Fellner und Minister Andrä Rupprechter.

Diashow: Song Contest: Alle Bilder