›Tatort‹-Polizistin im Volkstheater

Theater

›Tatort‹-Polizistin im Volkstheater

Adele Neuhauser spielt in »Fasching«.

Das Volkstheater Wien geht neue Wege. Mit einem Premierenfeuerwerk – vier gleich im September – startet Intendantin Anna Badora in ihre ­erste Saison. Den Auftakt macht am Samstag die Dramatisierung von Gerhard Fritschs Nachkriegsroman Fasching in Badoras Regie.

Bibi Fellner. Erzählt wird die Geschichte des 17-jährigen Felix, der vor Kriegs­ende desertiert und von der Baronin Pisani gerettet wird. Sie verkleidet ihn als Dienstmagd und nimmt ihn zum Liebhaber. Die Baronin spielt die dreifache Romy-Preisträgerin Adele Neuhauser, die als ausrangierte Tatort-Kommissarin Bibi Fellner große Karriere gemacht hat; 1991 war sie in Mainz Badoras Medea.

Weiterer Star im Ensemble ist die junge Niederösterreicherin Stefanie Reins­perger, die von der Branchenfibel Theater heute für ihre Rollen im Akademietheater zur Schauspielerin des Jahres gewählt wurde.

E. Hirschmann-Altzinger