FPÖ-Feste

FPÖ-Feste

1 / 2

Jutta und Sissy: Die blauen Missen

Beauty-Show bei der Kärntner „Redoute“ – dem größten Ball-Ereignis in Klagenfurt, das Jörg Haider selig einst als „Opernball des Wörthersees“ zum Top-Event hochstylte. Heuer glänzten auf dem Kärntner Society-Event, das praktisch zum blauen „FPK-Ball“ wurde, zwei Polit-Beautys, die zum unbestrittenen Mittelpunkt der Ballnacht wurden:

Sissy Atzlinger, die bildhübsche blonde Freundin von HC Strache war die unbestrittene „Miss FPÖ“ – mit tiefem Dekolleté und eleganter schwarzer Robe.

– Jutta Scheuch dagegen begeisterte als „Miss FPK“ – die bildschöne Ehefrau von BZÖ-Rebell Uwe Scheuch kam – dem Anlass entsprechend – ganz in Blau.

Interview-Verbot von Strache
Die beiden Ladys sind der perfekte Kontrast: Straches Sissy ist blond wie Claudia Schiffer, Scheuchs Jutta dagegen dunkel wie Carmen Electra. Beide posierten – leicht gequält – für die außer Rand und Band geratenen Fotografen, verweigerten aber jedes Interview.

Sissy Atzlinger, so heißt es, hat von HC sogar ein ausdrückliches Interview-Verbot bekommen. Und begeistert auf allen Bällen als stumme Schönheit.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 6

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum