Nadja: Haftverschonung beantragt

No-Angels-Star

Nadja: Haftverschonung beantragt

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hat für die in Untersuchungshaft sitzende No-Angels-Sängerin Nadja Benaissa Haftverschonung beantragt. Ein entsprechendes Schreiben sei dem Haftrichter am Freitag zugegangen, teilte die Staatsanwaltschaft am Montag mit. In dem Schreiben würden Auflagen vorgeschlagen, unter denen die 26-Jährige aus der U-Haft kommen könnte.

Ein Sprecher des Amtsgerichts sagte, über den Antrag werde nicht mehr am Montag entschieden. Benaissa soll einen Mann wissentlich mit HIV infiziert haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 6

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum