Charlene WITTSTOCK & Fürst Albert von MONACO

Charlene & Albert

Monaco fiebert Traum-Hochzeit entgegen

Fürstentum putzt sich heraus: Freitag und Samstag heiraten Charlene und Albert.

Sie hat geschafft, was so viele vor ihr versucht haben: Die südafrikanische Nixe Charlene Wittstock (33) eroberte das Herz von Dauer-Schwerenöter Albert (53) final, schleppt ihn übermorgen vor den Traualtar. Hollywood-Stars (Einladungen haben etwa Demi Moore oder Cameron Diaz), Europas Adel und Politik haben sich angesagt.

Diashow: Monaco-Hochzeit: Die Gäste - Hollywood

Monaco-Hochzeit: Die Gäste - Hollywood

×

    Schon am Donnerstag geht das Drei-Tages-Fest los. Da spielen die Eagles (Hotel California) ein Konzert im Fußball-Stadion von Monaco. Auch das Fürstenpaar hat eine Einladung – und will kommen.

    Richtig los geht es dann Freitag bei der standesamtlichen Trauung und Samstag, wenn 50 TV-Stationen in der ganzen Welt die kirchliche Zeremonie übertragen. Eine Milliarde Menschen soll zuschauen.

    33.000 Pflanzen
    In Monaco laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. 33.740 Pflanzen wurden für die Blumendekoration eingetopft. Im Palast-Innenhof, in dem um 17 Uhr die kirchliche Trauung stattfindet, werden Sonnensegel aufgestellt, damit die 350 Hochzeitsgäste während der eineinhalb Stunden langen Zeremonie niemand ins Schwitzen gerät (und die Schminke zerfließt). 275 Limousinen bringen die Gäste anschließend zur monegassischen Oper im Kasino-Gebäude, hier findet ab 21 Uhr auf der Terrasse das Hochzeitsdinner statt.

    Diashow: Monaco-Hochzeit: Die Gäste Royal/Politik

    Monaco-Hochzeit: Die Gäste Royal/Politik

    ×

      Nur eine bleibt in all dem Trubel cool: die Braut. Der Bild am Sonntag sagte die Ex-Schwimmerin: "Ich habe durch den Wettkampf gelernt, dass ich kein Lampenfieber haben muss, wenn ich gut vorbereitet auf den Startblock steige."

      Hochzeitsmenü: Viel Fisch
      Der viel besternte Star-Koch Alain Ducasse tut noch sehr geheimnisvoll: "Auf den Tisch kommt, was der Boden und das Meer uns in der ersten Juliwoche bieten, sieben Fischsorten, Rotbarbe und Drachenkopf sind dabei!"

      Genauere Hochzeitsmenü-Details sickerten aber bereits durch: Zum Empfang gibt es Schampus, Gemüse in frittierten Teigtaschen und eine Fisch-Vorspeise, Fisch-Variationen kommen auch zum Hauptgang auf den Tisch. Dazu trinkt man südafrikanischen Rotwein aus Charlenes Heimat .

      Diashow: Monaco-Hochzeit: Die Gäste-Models&Design

      Monaco-Hochzeit: Die Gäste-Models&Design

      ×