Charlene & Albert: Sie haben 'Ja' gesagt

Alles über die Hochzeit

Charlene & Albert: Sie haben 'Ja' gesagt

Fürst Albert machte seine Charlene am Freitag zur Fürstin.

Der "ewige Junggeselle" Albert II. hat geheiratet : Der 53 Jahre alte Fürst von Monaco und seine Verlobte Charlene Wittstock ließen sich am Freitagnachmittag standesamtlich trauen. Der monegassische Landesvater und seine 33-jährige Braut gaben sich im Thronsaal des Fürstenpalastes das Ja-Wort, durch das die aus Südafrika stammende Schwimmerin zur Fürstin wurde.

Nach dem Jawort der beiden gab es auf dem Platz vor dem Palast Beifall. Die
bürgerliche Charlene ist nun Fürstin von Monaco.

Diashow: Charlene Wittstock und Fürst Albert heiraten - Fotos & Bilder

Charlene Wittstock und Fürst Albert heiraten - Fotos & Bilder

×

    Zwei Küsse
    Nach ihrer standesamtlichen Hochzeit sind Fürst Albert II. von Monaco (53) und seine Frau Charlene (33) an das Fenster des Fürstenpalastes getreten und haben sich kurz geküsst. Anschließend grüßten sie die Menge auf dem Palasthof und küssten sich vor dem Verschwinden ein zweites Mal. Die Menge applaudierte.

    Übertragung vor Palast
    Rund achtzig Verwandte, Freunde und Würdenträger waren bei der Eheschließung im Palast dabei, der während der Trauung traditionell offenstand. Damit die rund 8.000 Monegassen tatsächlich einen guten Blick auf die Hochzeit ihres Staatschefs hatten, ließ der Hof das Geschehen im Thronsaal auf Großleinwänden in den Stadtstaat übertragen.

    Nächste Seite: der oe24-Ticker zum Nachlesen

    19.55: Wir haben die schönsten Momenten der standesamtlichen Trauung in Monaco auf Video!

    19.17: Die Party im Palasthof ist in vollem Gange.

    19.56: Das Brautpaar - alle Bilder von Fürst Albert und Fürstine Charlene.

    Diashow: Fürsten-Hochzeit: Albert & Charlene: So sagten sie "Ja"

    Fürsten-Hochzeit: Albert & Charlene: So sagten sie "Ja"

    ×

      18.28: Von Leidenschaft keine Spur, die beiden Küsse waren eher flüchtig. Angeblich nur eine Sekunde.

      18.22: Das Buffet ist eröffnet. Für die geladenen Gäste gibt es im Hof des Palasts jetzt erlesene Köstlichkeiten aus Monaco und Südafrika. Dazu wird Hochzeitsbier serviert.

      18.14: Der Fürst und die frisch gebackene Fürstin verlassen den Platz. Dazu erklingt die Nationalhymne. Albert singt mit. Charlene allerdings nicht.

      18.10: Monaco in Jubelstimmung!

      18.08: Das Paar auf einem Podium auf dem Palastplatz.

      18.05: Vorbild London? Wie bei William und Kate gab es zwei Küsse.

      18.00: SIe haben sich geküsst! Es war ein zartes Küsschen.

      17.58: Eine Hymne erklingt.

      17.57: Die neue Fürstin wird von der Menge bejubelt.

      17.55: Albert und Charlene auf dem Balkon. Caroline und Stephanie sind auch da!

      17.47: Ihr Outfit soll Charlene selbst designt haben.

      17.29: Jetzt warten alle auf den ersten Kuss!

      17.17: Die Zeremonie ist beendet.

      17.16: Albert und Charlene unterschreiben, der Fürst zuerst. Jetzt ist es auch amtlich.

      17.13: Die Monegassen applaudierten, als das Paar 'Oui' sagte.

      17.08: Sie haben 'Ja' gesagt - Albert & Charlene sind verheiratet!

      17.05: Jetzt wird aus der  Ex-Schwimerin Charlene Wittstock eine Fürstin!

      16.43: 16.200 Monegassen dürfen die Hochzeit vor dem Fürstenpalast auf Leinwänden verfolgen. Sie strömen hinein.

      Diashow: Monaco-Hochzeit: So ist die Stimmung auf den Straßen

      Monaco-Hochzeit: So ist die Stimmung auf den Straßen

      ×

        16.37: Der engste Kreis: Bei der heutigen Trauung im Thronsaal sind nur 80 Gäste live dabei.

        16.25: Im Grimaldi-Palast, in dem die standesamtliche Trauung stattfindet, treffen die ersten Gäste ein.

        16.19: Solche Geheimniskrämer! Die Buffets vor dem Palast wurden jetzt mit Damastvorhängen verhült.

        16.13: Ein heißes Gerücht aus Monaco - Charlene kommt heute angeblich in Chanel.

        15.43: Zwar wollte Charlene Gerüchten zufolge in letzter Minute abhauen, die Monegassen sind aber heilfrohr, dass der ewige Junggeselle endlich unter die Haube kommt. Eine Callcenter-Angestellte aus Monaco: "Wir sind einfach so glücklich, dass der Prinz endlich heiratet."

        15.28: In Monte Carlo ist eine diebische Elster unterwegs. Bei den Hochzeitsvorbereitungen ist eine von 26 Paletten mit sündteurem Champagner verschwunden - 200 Flaschen à 100 Euro.

        Mehr dazu lesen Sie hier!

        15.12: Den Krisengerüchten zum Troetz schwärmt Charlene über Albert: "Seine Geduld kennt keine Grenzen und seine Fürsorglichkeit ist außergewöhnlich. Er ist perfekt für mich in allen Belangen."

        14.54: Die offiziellen Briefmarken zur Fürstenhochzeit kann man seit heute erwerben.

        © Reuters

        Bild: (c) Reuters

        14.22: Was die baldige Fürstin heute trage wird, ist noch streng geheim. Morgen, zur kirchlichen Hochzet schreitet sie stilsicher in Armani in den Hafen der Ehe.

        13.55: Heute findet die standesamtliche Hochzeit statt. Um 17.00 beginnt die Zeremonie, Charlene und Albert werden sich im Thonsaal das Ja-Wort geben. Um 17.50 wird dann der Hochzeits-Kuss erwartet. Dazu zeigen sich die beiden am Balkon. Die Welt hofft, der Kuss wird leidenschaftlicher als jener von Will & Kate. 18.00: Empfang im Palasthof mit Geschenksüberreichung vom Bürgermeister. Ab 18.20 wird dann geschlemmt. Um 20.00 beginnt die große Sause im Port Hercules (inkl. Konzert & Lasershow) und alle Monegassen feiern mit!

        13.15: Das Fürstenhaus Monaco ist bekannt für seine schönen Frauen. Fürst Alberts Mutter Grace Kelly (sie starb 1981 bei einem Autounfall) galt seinerzeit als eine der schönsten Frauen der Welt. Charlene wird bereits als Nachfolgerin gehandelt.

        12.23: Aufgrund des starken Drucks von Außen unterzog die hübsche Charlene sich schon Monate vor der Hochzeit einem schmerzhaften Beauty-Make-Over: Die Nase wurde begradigt und kurz vom großen Tag gab es noch haufenweise Botox-Injektionen beim Schönheitschirung. Massivster Eingriff: Die stark gespritzen Lippen, die kaum ein schönes Lächeln mehr zulassen.

        11.59: Immer mehr Details werden bekannt, wonach es der Ex-Schwimmerin am Hof von Monaco nicht gut gehen soll: Ihr werden strenge Interview-Regeln auferlegt, kaum ein Wort darf sie selber wählen. Eine eigene Meinung ist nicht gefragt! Die früher so selbstbewußte Schwimmerin wird auch wegen ihres holprigen Französisch gerne geschnitten.

        11.25: Sind die Gefühle wahr oder gespielt? Die Welt fragt sich: Hat die zukünftige Fürstin ihrem Albert vergeben, oder schluckt sie ihren Ärger einfach runter? Ist Charlene etwa eine so gute Schauspielerin, wie ihre verstorbene Schwiegermutter Grace Kelly, die einst einen Oscar bekam?

        Diashow: Charlene und Albert: Eagles-Konzert für Monaco

        Charlene und Albert: Eagles-Konzert für Monaco

        ×

          11.10: Den Gerüchten zum Trotz zeigte sich das Paar gestern verliebt wie nie. Zärtliche Gesten, verliebte Blicke und eine strahlende Charlene sollen die ganze Welt von ihrer echten Liebe überzeugen.

          Verliebtes Brautpaar bei Eagles-Konzert

          © WireIMage/Getty Images

          (c)WireIMage/Getty Images

          10.53: Schlechtes Timing! Große Aufregung im Vorfeld der Hochzeit um die Mutter von Alberts unehelichem Sohn Alexandre (7). Die aus Togo stammende Stewardess spazierte, gestern durch Monaco (das berichtet dailymail). Charlene dürfte darüber wenig erfreut sein.

          10.35: Die Flucht-Gerüchte um Charlene wollen nicht verstummen. Hatte Albert eine Affäre? Tratschereien, wonach Fürst Albert eine Geliebte habe und kürzlich sogar wieder Vater geworden sei, kursieren schon seit Wochen. Angeblich wurde Charlene von französischen Sicherheitsbeamten am Flughafen Nizza am Abflug nach Südafrika gehindert.

          10.32: Der Thronsaal wird zum Standesamt. Neben dem Bräutigam werden die legendären Schwestern, Caroline und Stefanie, Platz nehmen.

          10.20: Heute werden nur die 80 engsten Freunde des Paares bei der Hochzeit anwesend sein. Gerhard Berger ist dabei.

          10.10: Ganz Monaco ist nervös. Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

          10.00 Uhr: Strahlender Sonnenschein in Monaco! Perfektes Wetter für die Märchenhochzeit. Hoffentlich bleibt das so.

          © Screenshot/monaco-montecarlo.com

          Screenshot monaco-montecarlo.com

          09.45 Uhr: Absagen! Kate und William, die unehelichen Kinder und Ernst August kommen nicht zur Traumhochzeit. Lesen Sie hier , wer sonst noch schwänzt oder ausgeladen wurde.

          09.20 Uhr: Charlene setzt bei ihrem Brautkleid auf ihren Lieblings-Designer: " Ich heirate in Armani ." Doch was trägt die Braut heute? Ihr standesamtliches Outfit ist immer noch geheim.

          09.12 Uhr: Gespeist wird umweltfreundlich. Für das südafrikanische Buffet werden auf Wunsch des Paares Öko-Zutaten verwendet. Dazu wird Hochzeitsbier serviert.

          08.57 Uhr: Mit Spannung wird auch der royale Kuss am Balkon des Spiegelsaales erwartet (ca. 17.50 Uhr). Das Bussi von Kate und William in London dauerte nicht mal eine Sekunde. Das sollte doch locker zu überbieten sein.

          08.44 Uhr: Die stille 1. Hochzeit: Wenn Albert und Charlene heute "Oui" sagen, werden nur 80 geladene Gäste Augenzeugen sein.

          08.35 Uhr: Zur kirchlichen Trauung am Samstag werden rund 3.500 geladene Gäste erwartet, darunter zahlreiche Staats- und Regierungschefs und Adelige. Der spanische König Juan Carlos I., der britische Prinz William und seine Frau Kate sowie US-Präsident Barack Obama ließen sich entschuldigen.

          Diashow: Charlene Wittstock: Ihre schönsten Bilder

          Charlene Wittstock: Ihre schönsten Bilder

          ×

            08.30 Uhr: Viele stellen sich angesichts der eleganten jungen Frau die Frage: Kann Charlene dem Vergleich mit Alberts verstorbener Mutter Grace Kelly standhalten? Mehr als ein halbes Jahrhundert zuvor, am 19. April 1956, waren Alberts Eltern, Fürst Rainier III. und die US-Schauspielerin in der Kathedrale von Monaco getraut worden.

            08.24 Uhr: Aufgekommene Trennungsgerüchte hatte der Palast Mitte der Woche dementiert. Sie sind aber weiterhin ein beliebtes Gesprächsthema in Monaco. ( Lesen Sie hier mehr! )

            08.21 Uhr: Rund 200.000 Besucher werden an diesem Wochenende in dem Ministaat erwartet, wenn sich die beiden zuerst standesamtlich und am Samstag kirchlich das Jawort geben.

            08.16 Uhr: Monaco hat sich herausgeputzt! Von zahlreichen Häusern hängen rot-weiße Flaggen. In manchen Schaufenstern stehen Puppen mit Hochzeitskleidern.

            08.14 Uhr: Geleitet wird die standesamtliche Hochzeit von Philippe Narmino, dem Präsident des Staatsrates. Am Abend ist ein Konzert mit einer Lichtshow des französischen Musikers Jean Michel Jarre geplant.

            08.00 Uhr: Die ganze Welt blickt nach Monaco. Alles was Rang und Namen hat, lässt sich auf der royalen Hochzeit blicken. 3.500 Gäste wurden geladen. Lesen Sie hier die die Gästeliste.

            07.39 Uhr: Wird das Wetter halten? Monaco erwacht bei angenehmen 22 Grad. Der Himmel ist leicht bewölkt. Perfekt für ein schönes Hochzeitsfest.

            07.32 Uhr: Gestern stand, quasi zum Warmfeiern, ein Konzert der Eagles auf dem Programm. Das Gratis-Konzert für rund 15.000 Besucher war ein Geschenk des Brautpaares an die Bewohner Monacos.

            07.28 Uhr: Bei der heutigen standesamtlichen Hochzeit darf niemand zusehen. Sie findet ganz geheim im prunkvollen mit roten Samt und Gold austapezierten Thronsaal statt.

            07.26 Uhr: Ein Traum wird wahr... Monaco feiert zwei Tage lang eine Märchenhochzeit. Royals, Weltstars und 33.000 Monegassen feiern mit dem Brautpaar.

            07.17 Uhr: In weniger als 10 Stunden werden sich Fürst Albert und seine Charlene Wittstock das Jawort geben. Mit unserem Liveticker sind Sie von Anfang an hautnah dabei.

            Diashow: Charlene-Hochzeit: Die Gästeliste

            Charlene-Hochzeit: Die Gästeliste

            ×