Versöhnungs-Sex vor laufender Kamera

"Love Island"

Versöhnungs-Sex vor laufender Kamera

Am elften Tag der aktuellen "Love Island"-Staffel auf RTL 2 war es so weit: Der erste Sex der Villa! Jessica (22) und Sebastian (24) waren eigentlich kurz vor dem Beziehungs-Aus. Plötzlich gingen die beiden durch die Privat-Suite. 

Jessica forderte "ein bisschen mehr Gefühl" ein. Da wurde der sonst harte Sprücheklopfer Sebastian weich. Ganz sanft sagte er darauf: "Das Wording kann ich ja noch ein bisschen ausbessern." Das frisch versöhnte Pärchen durfte sich schließlich in der Privat-Suite vergnügen. Danach kam Jessica die Erkenntnis: "Scheiße, meine Oma schaut ja auch zu!"

Lisa in der Friendzone

Lisa steckt derweil in der Friendzone fest. Die Blondine, die zum Staffelstart mit Yanik (31) angebandelt hatte, wurde unlängst durch Janina (23) ersetzt. Doch so richtig scheint das noch nicht bei ihr angekommen zu sein.

 
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum