Das große Wimmern im Fernseh-Dschungel

Schon jetzt gehen Wogen hoch

Das große Wimmern im Fernseh-Dschungel

Kaum verwunderlich, dass Ex-GNTM-Kandidatin Gisele Oppermann nach der ersten gescheiterten Dschungelprüfung in der zweiten Folge von Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! wieder vom Publikum verdonnert wird, eine weitere zu absolvieren. Die 31-Jährige muss sich in ein Kanalsystem der besonderen Art begeben und hat die Chance auf 12 Sterne. Wären da nicht die tierischen Bewohner, die diese bewachen. Schon beim Anblick erstarrt sie: „Oh, mein Gott, da sind ja Kröten drinnen.“

Lebensbeichten und Enthüllungen im Camp

Nachdem Gisele nur fünf Sterne ergattert, kehrt sie ins Camp zurück, um am Dschungel­telefon zu sprechen. Doch dort wartet die nächste ­unwillkommene Überraschung auf sie. Als sie die Türe öffnet, kommen ihr Falter entgegen. „Ich bin zum Interview hoch und da waren voll die Falter drin. Voll groß und ich bin rausgerannt … Ich glaube nicht, dass ich es schaffen werde, und dann sollte ich echt nach Hause“, sagt sie zu Kollegin Evelyn Burdecki. Diese spricht ihr Mut zu.

Motte Dschungelcamp © MG RTL D
Die Männer stellen sich todesmutig Giseles Killer-Motte.

Vertrauen

Alf-Stimme Tommi Piper würde auch nicht wollen, dass Oppermann das Camp frühzeitig verlässt. Er vertraut ihr am Lagerfeuer sogar sein pri­vates Schicksal an: „Ich bin Christus dankbar, dass ich hier sein darf. Ich muss, weil ich mich seit Jahren in diesem fürchterlichen Verhältnis mit meiner Frau bewege, die Alkoholikerin ist, Tabletten nehmen. Ich mache alles: kaufe ein, da sie nicht mehr Auto fahren kann“, verrät er. Nebenbei bricht auch noch ein Riesen­streit um die Essensvorräte aus. Domenico de Cicco beschuldigt alle anderen, ihn nicht gefragt zu haben, ob sie seinen Reis kochen dürfen. Die Wogen gehen hoch.

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de: https: //www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html

Diashow Dschungelcamp-Kandidaten 2019

DSCHUNGELCAMP 2019

Model Gisele Oppermann

"Alle Episoden von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" bei TVNOW: www.tvnow.de".

DSCHUNGELCAMP 2019

Bachelor-Kandidatin Evelyn Burdecki

"Alle Episoden von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" bei TVNOW: www.tvnow.de".

DSCHUNGELCAMP 2019

Schauspielerin Doreen Dietel

"Alle Episoden von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" bei TVNOW: www.tvnow.de".

DSCHUNGELCAMP 2019

Currywurstmann Chris Töpperwien

"Alle Episoden von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" bei TVNOW: www.tvnow.de".

DSCHUNGELCAMP 2019

Erotik-Ikone Sibylle Rauch

"Alle Episoden von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" bei TVNOW: www.tvnow.de".

DSCHUNGELCAMP 2019

Selbsternanner Millionär Bastian Yotta

"Alle Episoden von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" bei TVNOW: www.tvnow.de".

DSCHUNGELCAMP 2019

GZSZ-Star Felix van Deventer

"Alle Episoden von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" bei TVNOW: www.tvnow.de".

DSCHUNGELCAMP 2019

Schlager-Star & Produzent Peter Orloff

"Alle Episoden von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" bei TVNOW: www.tvnow.de".

DSCHUNGELCAMP 2019

Schauspieler und Stimme von Alf Tommi Piper

"Alle Episoden von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" bei TVNOW: www.tvnow.de".

DSCHUNGELCAMP 2019

Sex-Expertin Leila Lowfire

"Alle Episoden von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" bei TVNOW: www.tvnow.de".

DSCHUNGELCAMP 2019

Bachelorette-Kandidat Domenico de Cicco

"Alle Episoden von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" bei TVNOW: www.tvnow.de".

DSCHUNGELCAMP 2019

Bob-Olympiasiegerin Sandra Kiriasis

"Alle Episoden von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" bei TVNOW: www.tvnow.de".

1 / 12

23:41
 

Überraschung: Chris und Gisele müssen zur Prüfung

Mal schauen, ob Gisele mit Unterstützung von Chris ihre Ängste überwinden kann. Wir berichten morgen wieder live. Danke für's mitlesen!

23:33
 

Und wer muss morgen wieder in die Prüfung?

Haben die Zuschauer dieses Mal Erbarmen mit Gisele?

23:19
 

Wieder Bettenkrach: Chris vs. Yotta - Runde 2

Die beiden Streithähne diskutieren jetzt wieder, wer nun am Boden schlafen muss. Es endet damit, dass Chris Yotta hinter seinem Rücken beide Mittelfinger entgegenstreckt. Niveau hat er, der Currywurstmann.

23:11
 

Evelyn über Domenico: "Er war definitiv meine große Liebe"

Die beiden waren madly in love ... bis herauskam, dass Domenico bereits eine andere Frau geschwängert hat. Im Camp ist die Stimmung zwischen den beiden dezent angespannt.

23:07
 

Chris: "Am liebsten hätte ich ihn abgeknallt, ganz ehrlich"

Giselle und Chris dümpeln am Weiher. Schnell wird aus dem Gespräch eine Lästerattacke gegen Bastian Yotta. Chris: „Ich finde den ganz fürchterlich den Typ. Ich weiß, was das für eine linke Bazille ist, der Typ. Ich habe ganz viele Mails von seinen Fans bekommen, die gebettelt haben, dass ich ihm die Meinung sage. Wie er sie betrogen hat mit Überweisungen, mit Versprechungen – die Leute haben ihr Geld nie wieder bekommen. Jetzt kommt der hier rein und macht einen auf Motivator und den großen Zampano. Das ist das, was ich hasse. Ich habe gedacht, dass er die Kontrolle schneller verliert. Aber er ist relativ abgewichst. Ich verliere eher meine Kontrolle. Du merkst, wie aggressiv er ist. Wie er guckt, wie er das Holz reinschmeißt. Am liebsten hätte ich ihn abgeknallt, ganz ehrlich. Ich kann es aber hier auch nicht mehr ertragen. Ich dachte ich komme damit locker flockig zurecht, so einfach neben Leuten herzu leben. Aber es ist schwer.“

23:02
 

uuuund es geht wieder um die Betten

Lola fragt, ob Gisele dazu bereit wäre die Betten zu rotieren. Diese zögert, ehe sie dann eine klare Ansage macht: Sie bleibt in ihrem Bett. Bei Yotta reißt der Geduldsfaden und es kommt zur Konfrontation. Yotta und Gisele fetzen sich. Yotta reicht's, dass Gisele nichts auf die Reihe bekommt. Dem Model ist das herzlich egal. Ach ja - und sie heult aber trotzdem.

22:59
 

Gisele muss Null-Nummer beichten und Yotta reicht's

Das Model muss ihren Mitcampern beichten, dass das Essen an diesem Tag eher mager ausfällt. Die reagieren zwar geschockt, versuchen ihr aber gut zuzureden. Bastian sieht das im Dschungeltelefon dann etwas anders: "DAs ist für mich die Katastrophe. Also da vergeht mir dann fast die Lust zum Coachen"

via GIPHY

22:46
 

Kissenschlacht zwischen Chris und Yotta

Es geht wieder um die Betten, aber eigentlich geht es um den Hass zwischen Chris und Bastian. Chris weigert sich Bastians Vorschlag anzunehmen, weil er eben von Bastian stammt. Tja. Macht natürlich Sinn.

22:42
 

Viele Fragen bleiben offen!

Wovor genau hatte Gisele so große Angst? Konnte sie die Prüfung wirklich nicht antreten? Und die wichtigste Frage von allen ...

22:41
 

Gisele und ihre Angst

Sonja Zietlow: "Die guten Vorsätze, alle dahin." Gisele heulend: "Ich wollte es wirklich versuchen, aber es geht nicht. Ich bin wie gelähmt... Es ist harmlos und ich verstehe es nicht. Ich traue mich nicht runter. Ich mag Tauchen und Schwimmen gerne…" Daniel Hartwich: "So ist es mit Ängsten, wenn sie rational wären, dann wäre es einfach."

22:40
 

Gisele gibt auf ohne zur Prüfung anzutreten - NULL STERNE

Sie traut sich nicht, die Herausforderung anzunehmen und gibt sich selbst auf: "Ich werde es eh nicht schaffen. Ich traue mich nicht." Daniel Hartwich: "Woran scheitert es jetzt? Sind es die Tierchen oder hast du Beklemmungen, weil es nach unten geht?" Gisele: "Ja und das eingeschlossen sein." Daniel Hartwich: "Unser Ranger hat nur Sonnenschutzfaktor 150 drauf. Wenn du noch länger wartest, dann bekommt er einen Sonnenbrand." Gisele: "Ich bin mir echt unsicher." Gisele steckt ihren rechten Fuß vorsichtig ins kühle Wasser, schreit auf, zieht ihn sofort wieder raus und spring schreckhaft von der Luke weg: "Ahhhh. Ich will es machen, aber es geht nicht." Irgendwann schafft sie es, beide Füße einzutauchen, doch sie weint. Gisele: "Oh Gott, da ist ein riesen Aal!" Sie steht wieder auf und schaut ängstlich in die Luke. Dann nimmt sie all ihren Mut zusammen und springt bis zum Bauchnabel ins Wasser. Um sich dann jedoch sofort wieder aufs trockene Deck zu flüchten. Gisele: "Oh Gott." Sie kann sich einfach nicht überwinden: "Ich schaffe es nicht!" Und Gisele tritt die Prüfung nicht an. Null Sterne.

22:39
 

Gisele und ihre Krokodilstränen

Gisele geht auf das Wrack und bleibt vor der Einstiegsluke ängstlich stehen. Das Wrack ist komplett mit Wasser geflutet und über eine geöffnete Lucke kann sie ins Schiffinnere eintauchen. Gisele: "Ich weiß nicht, ob ich das schaffe." Sonja Zietlow: "Fokus!" Daniel Hartwich: "Wir haben alle viel gelernt von Bastian. Konzentriere dich auf die Sterne und nicht auf die Tiere." Der Ranger entfernt das Luken-Gitter. Gisele ist unsicher und zweifelt an sich: "Ich weiß nicht, ob ich es schaffe, da runter zu gehen. Da ist wahrscheinlich schon was drin?" Daniel Hartwich: "Durchaus möglich." Gisele: "Oh nein." Zweifelnd schaut das Model in das Innere. Soll sie es wagen? Gisele: "Oh Gott." Sonja Zietlow: "Konzentriere dich nicht darauf, was da schwimmt... - da sind ganz viele gelbe Sterne." Plötzlich schreit Gisele laut vor Schreck: "Ahhhh. Ein kleines Krokodil. Will mich das Krokodil theoretisch angreifen?" Sonja Zietlow: "Ich glaube, es lässt dich in Ruhe, wenn du es in Ruhe lässt." Gisele: "Ich habe gestern Krokodil gegessen."

22:38
 

"Mein Ziel ist es, die Prüfung zu bestehen und Sterne zu holen."

Dann setzt Gisele ihre Taucherbrille und den Schwimmhelm auf. Im Bikini will sie abtauchen. Sonja Zietlow: "Hast du ein Ziel?" Gisele: "Ich will die Prüfung antreten. Und es wäre schön, wenn ich durchstarte… Mein Ziel ist es, die Prüfung zu bestehen und Sterne zu holen." Sonja Zietlow: "Deswegen ist es wichtig, den Fokus auf das zu legen, was du haben möchtest und nicht auf das, was du nicht haben möchtest." Gisele: "Richtig." Sonja Zietlow: "Nur gelbe Sterne sind in deinem Kopf…. Wie bist du unter Wasser?" Gisele: "Das kriege ich schon hin." Sonja Zietlow: "Tauchen ist schon ganz gut, da hast du nicht so viel Angst vor?“ Gisele: "Nein, nee. Nur vor den Tieren." Daniel Hartwich: "Möchtest du zu dieser Dschungelprüfung antreten?" Gisele: "Na klar!"

22:37
 

Daniel Hartwich: "Schön, dass du wieder da bist, sagen zumindest die Zuschauer, denn die haben dich hier her gewählt." Gisele: "Ja, heute Morgen ging es mir nicht so gut damit." Sonja Zietlow: "Und jetzt? Hat sich das verändert?" Gisele: "Ja, ein bisschen, aber noch nicht so richtig." Sonja Zietlow: "Es ist aber doch gut, den Fokus auf das Gute zu legen. Zu sagen: `Ja, es geht mir besser´?" Gisele: "Ja." Sonja Zietlow: "Denn schließlich möchtest du ja viele Sterne holen und dir beweisen, dass du über deine Grenzen gehen kannst." Gisele: "Ja." Dr. Bob erklärt die Sicherheitsvorkehrungen.

22:33
 

Gisele muss heute zur Prüfung "Abgewrackt"

22:30
 

Und jetzt ist Gisele an der Reihe

Das Model muss wieder in die Prüfung. Schon bei der Bekanntgabe musste sie heulen - schockierend. Die Camper versuchen sie aber auch heute wieder aufzufangen und zu pushen - immerhin geht's hier auch um das Essen aller.

Yotta hat wieder einmal den Top-Tipp: "Anstatt zu weinen, sollte Gisele endlich mal was ändern" ... Profi ist eben Profi.

22:26
 

Uhhh Regelverstöße...

... Zigaretten geteilt, im Weiher gespült, etc. - dafür werden die Camper jetzt bestraft. Die Regeln müssen eben eingehalten werden oder wie einst ein weiser Camper sagte ...

22:22
 

Zwergenaufstand im Dschungel geplant

Auch diesen Morgen spaltet Yottas „Miracle Morning“ die Gruppe. Während die eine Hälfte dem selbsternannten Millionär hinterherjüngert und sich dem „I’m strong, healthy and full of energy“ widmet, sitzen Doreen, Leila, Felix, Sandra und allen voran Chris einmal mehr angewidert daneben. Sandra genervt: „Wir machen morgen eine Gegendemo und singen das Zwergenlied. Wir haben ja auch die Regel nicht englisch zu sprechen!“ Da wird Chris hellhörig: „Oh ja, das ist ein kompletter Regelverstoß! Wenn ich Teamchef werde, werde ich ihm das verbieten!“

via GIPHY

22:20
 

Huch, Sandra meldet sich zu Wort ... wer nochmal?

Auch Gisele sagt: „Ich kann auch nicht auf dem Boden schlafen!“ Da meldet sich Sandra energisch zu Wort: „Kann nicht geht nicht! So egoistisch kannst du jetzt nicht sein, es gibt nun mal nicht für jeden ein Bett!“ Wer ist ein Teamplayer und wer denkt nur an sich? Da ist das letzte Wort bestimmt noch nicht gesprochen…

22:19
 

„Ich bleib‘ hier auf meinem Bett! Wenn hier einer 100.000 Euro gewinnt, kriege ich ja auch nichts davon ab" - Chris, 44, weiß wie man sich Freunde macht

Es gibt mehr Stars im Camp als Betten. Von daher schlafen Domenico und Felix auf dem Boden. Bastian hat scheinbar Lust auf ein bisschen mehr Gerechtigkeit und richtet sich an Chris: „Lasst‘ uns mal das Rotationsprinzip mit den Betten ansprechen. Die Senioren wollen wir schützen. Was ist mit dir?“ Der Currywurstmann entgegnet entschieden und arrogant: „Ich bleib‘ hier auf meinem Bett! Wenn hier einer 100.000 Euro gewinnt, kriege ich ja auch nichts davon ab. Ich kann nicht auf dem Boden schlafen! Mache ich nicht! Ich habe Rückenschmerzen. Das ist das Dschungelcamp. Man kommt rein, jeder nimmt sich ein Bett - fertig.“

22:16
 

Krach um Betten ...

... jetzt geht's los. Wenn's um Schlaf oder um Essen geht, hört sich im Dschungel der Spaß bekanntlich auf.

via GIPHY

22:15
 

22:13
 

Herzlich Willkommen!

Ein neuer Tag, ein neues Drama! Wir sind gespannt ...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum