Böse Worte für Kandidaten

"Dschungel": Müller lästert über die Neuen

Mit Sympathie und Humor gewann sie die Herzen der Zuschauer und die Krone des Dschungelcamps 2014 - Doch kurz bevor die neue Staffel startet, bekommt Busenwunder Melanie Müller anscheinend Panik vom Thron gestoßen zu werden - Jetzt lästert sie böse über die neuen Kandidaten.

"Sie soll auf die Fresse fallen!"
Ganz besonders fiese Worte findet sie für Ex-Topmodel-Kandidatin Sara Kulka, gegenüber der "Bild"-Zeitung ätzt Melanie, "Ich wünsche ihr, dass sie auf die Fresse fällt!". Über Dschungel-Teilnehmerin Rebecca Siemoneit-Barum lästert sie, "Ich glaube, die wird sich darauf freuen, im Dschungel ein bisschen abzuspecken".

Tussen-Krieg
Ex-Bachelor-Mädels Angelina Heger wird mit Ex-DSDS-Kandidatin Tanja Tischewitsch laut Melanie nur in der Ecke sitzen und sich schminken. "Die werden auf keinen Fall Dschungel-Lieblinge, weil sie garantiert bei den Ekel-Proben versagen und keine einzige Made runterkriegen".

Keine Sorge, sie holt auch gegen die männlichen Teilnehmer ordentlich aus, Dschungel-Camper Benjamin Boyce ("Caught in the Act") hat ihrer Meinung nach überhaupt keine Chancen auf den Sieg, denn er suche nur die Aufmerksamkeit der Medien, das würden die Leute merken.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 9

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum