31. Jänner 2012 09:51
Peinliche Star-Allüren
Dschungelstars zucken aus: Randale, Allüren
Randale im Hotel & arrogantes Verhalten: Rocco und Daniel ticken aus.
Dschungelstars zucken aus: Randale, Allüren
© oe24

Rocco Stark (25) und Daniel Lopes (35) ist der Dschungel-Ruhm offenbar zu Kopf gestiegen! Zwar befinden sich die beiden derzeit in einem Flieger zurück nach Deutschland, vor ihrer Abreise machten sie in Australien aber einen auf Super-Star.

Hotel-Randale
Eigentlich würde dieses Verhalten besser zu Rocker Martin Kesici als zu Schmuse-Sänger Daniel passen. Dennoch verwüstete ausgerechnet dieser sein Zimmer im Hotel Versace. Laut Bild musste er 500 Dollar Strafe zahlen. Außerdem soll der ehemalige DSDS-Kandidat weitere 240 Dollar für den Zimmerservice ausgegeben haben. Sein Rüpel-Verhalten kommentiert Lopes wie folgt: "Man muss auch mal Party machen können."

Arroganz-Ausbruch
Nicht weniger rüpelhaft verhielt sich Rocco. Als seine beste Freundin und Begleiterin kurz vor dem Abflug merkte, dass sie ihren Reisepass vergessen hatte, flog Stark einfach ohne sie los. Weil seine Fans in Deutschland schon auf ihn warten würden. Magier Vincent fand das unerhört und tadelte seinen Ex-Dschungel-Kollegen: "Ein Charakterschwein! Das finde ich unmöglich!“ Wie recht er hat…

Alle Infos zu Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! im Special bei RTL.de.