Amazon-Chef Bezos zeigt sich mit neuer Freundin in Wimbledon

Frisch verliebt

Amazon-Chef Bezos zeigt sich mit neuer Freundin in Wimbledon

London. Beim Tennis-Turnier in Wimbledon zeigen sich gerne die Reichen und Schönen. Der reichste Mann der Welt, Amazon-Chef Jeff Bezos (55), kam zum Finale der Herren am Sonntag gemeinsam mit seiner neuen Lebensgefährtin, der US-Nachrichtensprecherin Lauren Sanchez (49) in den All English Club.
 
Augenscheinlich gut gelaunt schauten sich die beiden das Endspiel zwischen den Tennisstars Novak Djokovic und Roger Federer an. Medienberichten zufolge war es erst das zweite Mal, dass sich Bezos und Sanchez gemeinsam in der Öffentlichkeit zeigten, seit sich der Amazon-Chef von seiner langjährigen Ehefrau MacKenzie scheiden ließ.
 
Zu den Promis auf der Zuschauertribüne im Centre Court gehörten auch Prinz William und Herzogin Kate (beide 37). Für Kate war es bereits das dritte Spiel des diesjährigen Wimbledon-Turniers. Die Herzogin ist Schirmherrin des Tennis-Clubs an der Church Road.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X