Bohlen mit DSDS-Hammer im Live-TV

Jury-Überraschung

Bohlen mit DSDS-Hammer im Live-TV

Sechs Kandidaten kämpften am Samstagabend bei "Deutschland sucht den Superstar" um den Einzug in die nächste Runde. Unter dem Motto "Magic Moments" sollten sie die Jury und das Publikum verzaubern. Doch die eigentliche Überraschung des Abends lieferte nicht etwa eines der Talente, sondern Jury-Papst Dieter Bohlen selbst.

Denn der Pop-Titan verriet tatsächlich jetzt schon, wer nächstes Jahr an seiner Seite in der DSDS-Jury sitzen wird. In den letzten Wochen sei er immer wieder gefragt worden, wie die Konstellation denn nun ausschauen wird. "Auf meinem Instagram-Account habe ich sehr oft den Satz gelesen: 'Dieter, diese Jury ist so toll. Behalte sie doch im nächsten Jahr."

Und obwohl Bohlen selten auf die Meinung anderer hört, schien er sich dieses Mal nicht dagegen wehren zu können. Ganz euphorisch sprang er im Live-TV dann auf und zeigte auf seine drei Jury-Kollegen. Denn Xavier Naidoo, Pietro Lombardi und Oana Nechiti werden auch 2020 wieder dabei sein. "Deshalb habe ich nur eine Frage: Ist das geil?", fragte Bohlen in Richtung Publikum. Und dem schien es zu gefallen, denn die Leute rasteten aus.

Und da Freud und Leid bei DSDS sehr nah beieinander liegen, mussten sich Clarissa Schöppe und Taylor Luc kurz vor dem Finale verabschieden. Nächste Woche kämpfen dann Joana Kesenci, Davin Herbrüggen, Nick Ferretti imd Alicia-Awa Beissert um den Superstar-Titel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X