Das Wochenende der Hochzeiten

Promi-Pärchen vor Altar

Das Wochenende der Hochzeiten

Bei ihrer zweiten Hochzeit führt sie selbst Regie: Wenn Sofia Coppola (40), Tochter des großen Francis Ford und selbst Erfolgs-Regisseurin, am Samstag zu „Phoenix“-Leadsänger Thomas Mars (mit ihm hat sie zwei Töchter, Romy 4 und Cosima, 15 Monate) „Ja“ sagt, wird nichts dem Zufall überlassen.

Zurück zu Wurzeln
Schon der Ort der Location, mit Bedacht gewählt: Sie kehrt zurück nach Bernalda im süditalienischen Basilikata, aus dem einst der Urgroßvater nach Amerika emigrierte. Hier gibt man sich im Garten der pompösen Familienvilla „Palazzo Margherita“ das Jawort. Auch das Brautkleid aus Meisterhand: Coppola verlässt sich auf Couture von Designer Azzedine Alaia, der für seinen Perfektionismus bekannt ist. Geheiratet wird vor „nur“ 65 Gästen, die gehören dafür zur A-Liga: George Lucas, Sylvester Stallone, Nicolas Cage und Robert de Niro werden erwartet.

Für Coppola ist es übrigens Ehe Nr. 2, an Kollegen Spike Jonze scheiterte sie 2003 kläglich.
 

Preußen-Prinz heiratet in Potsdam

 Georg Friedrich von Preußen & Prinzessin Sophie Johanna Maria von Isenburg © Getty Images/Pascal Le Segretain
© Getty Images/Pascal Le Segretain

Auch deutsche Royals trauen sich: Am Samstag macht es Hohenzollern-Prinz Georg Friedrich von Preußen (35) den Brit-Royals nach und heiratet seine Sophie von Isenburg (33).

Die royalen Tränen der Rührung werden im Schloss Sanssouci von Potsdam vergossen, der Märcheneffekt ist garantiert: 700 Gäste aus dem europäischen Hochadel kommen mit Kutschen, Diademen und Krönchen. Fix dabei: Welfenprinz Ernst August jr., auch dessen stets für ein Skandälchen guter Vater ist geladen. Ob der tatsächlich seine Aufwartung macht, ist freilich, wie immer, ungewiss.
 

Ecclestone feiert Hochzeit für 1,5 Mio. Euro

Petra Ecclestone & James Stunt © Getty Images/Dave M. Benett
© Getty Images/Dave M. Benett

Der Papa hat es wieder mal gerichtet und seiner Kleinen eine ganz große Hochzeit geschenkt. Wenn Petra Ecclestone (22), Tochter von Formel-1-Zampano Bernie, heute zu Brit-Unternehmer James Stunt „Ja“ sagt, hat das doch eher neureiche Dimensionen, diese Hochzeit ist ihm nämlich satte 1,5 Millionen Euro wert. Und das addiert sich so:

Geheiratet wird dort, wo dereinst schon Tom Cruise seiner Katie Holmes das Jawort gab: Im Odescalchi-Schloß von Bracciano bei Rom. Für die Unterhaltung der 300 Gäste sorgen die „Black Eyed Peas“ mit Frontfrau Fergie und Musik-Legende Eric Clapton, die Bernie aus den USA einfliegen ließ. Anschließend ist ein Bombast-Feuerwerk geplant.

Das Allerbeste aber wartet auf die verwöhnte Göre, die keiner nennenswerten Profession nachgeht, hinterher: Papas Brautgeschenk! Der hat nämlich für das junge Paar in Los Angeles eine 5.700 Quadratmeter große Villa erstanden. Um sagenhafte 104 Millionen Euro!

Autor: (böko)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum