23. Februar 2011 22:59
Baby-Blues
Eine Leih-Mutter für Kylie
Wunsch. Kylie will endlich Mama werden: Leihbaby oder Adoption.
Eine Leih-Mutter für Kylie
© Jamie McCarthy/Getty Images/WireImage.com

"Ich will unbedingt ein Baby, doch nach meiner Brustkrebs-Erkrankung bin ich mir nicht sicher, ob ich Kinder kriegen kann!"

Bange Zeiten für Pop-Queen Kylie Minogue (42). Seit drei Jahren schon werkt sie mit Model-Freund Andres Velencoso (32) am so sehnlich erhofften Nachwuchs. Jetzt soll, so wie bei Sarah Jessica Parker, Nicole Kidman oder selbst Elton John, eine Leihmutter ran. "Ich habe mich deshalb schon bei einigen Stellen umgehört. Das wäre wirklich eine gute Möglichkeit", erklärt sie ihre Baby-Pläne im spanischen Grazia-Magazin. "„Auch eine Adoption wäre möglich, denn ein Baby ist zurzeit mein größter Wunsch. Ich sehe voll Neid, wie glücklich meine Schwester Dannii mit ihren Sohn Ethan ist, und hätte endlich auch gerne eine Familie!"

Hochzeit 2012
Dafür würde sie ihren Andres auch heiraten. "In ihm habe ich endlich meinen Lebensmenschen gefunden. Und mit ihm könnte ich mir auch vorstellen, vor den Altar zu treten." Das wird frühestens 2012 passieren: "Jetzt habe ich gerade eine Welt-Tournee gestartet, da kann ich doch keine Hochzeit planen. Aber danach wäre es sehr schön."