Hollywood in Venedig gelandet

76. Filmfestspiele

Hollywood in Venedig gelandet

Andrang. Zum bereits 76. Mal weht seit Mittwoch ein Hauch von Hollywood durch Venedig. Eigentlich mehr als nur ein Hauch, denn heuer haben sich wieder einige der Top-Stars aus Film und Fernsehen in der Lagunenstadt angesagt.
 
Elite. Superstar Brad Pitt landete schon am Dienstag am Lido und zeigte sich bestens gelaunt. Pitt will aber nicht für Tarantinos Blockbuster Once Upon A Time … In Hollywood die Werbetrommel rühren, sondern für seinen Film Ad Astra, der heute Premiere feiert.
 
Glanzvoll. Bei der Eröffnung des Filmfestivals standen Leinwand-Legende Catherine Deneuve und Juliette Binoche im Mittelpunkt. Sie wollten ihren Film La Vérité promoten (nach Redaktionsschluss).
Neben den Protagonistinnen hatten sich auch VIPs wie It-Girl Sofia Richie oder Supermodel Candice Swanepoel und Schauspielerin Alessandra Mastronardi für die Red-Carpet-Show angesagt.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum